Beginn
27. Oktober 2023 20:00
Ende
27. Oktober 2023 22:00
Adresse
Ruhrtalstraße 345,45219 Essen   View map

Der Eintritt ist frei 

Ort: Alter Wartesaal

Konzert- und Vortragsreihe für Jazzliebhaber und die, die es werden wollen
Programmauswahl: Lutz Erbslöh

Status

verfügbar

0 Has Sold

Veranstaltungsdetails

JAZZ & MORE im Alten Wartesaal – Gisela Horat Trio

In einem kleinen Urner Bergdorf in musikalischem Umfeld aufgewachsen, gründete die
Pianistin Gisela Horat 2009 ihr gleichnamiges Trio. Seit vier Jahren spielen an der Seite von
Gisela Horat der Schlagzeuger Samuel Büttiker und der Bassist Simon Iten. Beides sind sie
erfahrene Musiker mit einer beeindruckenden Vielseitigkeit, die beinahe jeden Stil umfasst.
Inspirationsquelle für Gisela Horats Kompositionen sind eigene Erlebnisse, Erfahrungen und
Eindrücke. Durch Improvisation aus dem Moment heraus und gegenseitige Anregungen
klingen die Stücke immer wieder anders, pendeln zwischen Ruhe und Dynamik und bewegen
sich irgendwo zwischen Pop, Jazz, Minimal Music und Freier Improvisation. Stets aber
erzählen sie Geschichten, erzeugen Stimmungen und Spannung und lassen dem Publikum
Raum für eigene Bilder.

Nebst den Einflüssen durch Eric Satie, Bill Evans, Enrico Pieranunzi, Esbjörn Svensson, The
Necks und Sylvie Courvoisier ist auch der klassische Hintergrund der Pianistin unverkennbar.
Dieser verleiht dem klangmalerisch-lyrischen Spiel einen harmonischen Rahmen und spricht
dadurch auch eine Zuhörerschaft an, die den Zugang zu Jazz gewöhnlich nicht findet.

Gisela Horat, Piano und Komposition
Samuel Büttiker, Perkussion und Drums
Simon Iten, Bass

Hörproben: www.gisela-horat.ch