Lisa Feller
Ich komm´ jetzt öfter!
VERSCHOBEN AUF DEN 12.06.2020

Beginn
12. Juni 2020 19:30
Ende
12. Juni 2020 22:00
Adresse
Ruhrtalstraße 345, 45219 Essen   Zeige auf Karte

Abendkasse & Einlass:
ab 18:30 Uhr im Foyer (EG)

Kategorien: ,

Status

Keine Tickets erhältlich.

0 verkauft

Veranstaltungs Details

Der zunächst vorgesehene Termin am 22.03.2020 muss aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden, wird aber am 12.06.2020 nachgeholt.

 

Veranstalter: Interessengemeinschaft Bahnhof Kettwig e.V.

Lisa Feller Ich komm´jetzt öfter!

Termin wird verschoben!
Aufgrund der Coronapandemie muss der ursprünglich für den Samstag 21. März 2020 geplante Auftritt von Lisa Feller im Alten Bahnhof Kettwig in Essen verschoben werden.
Die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit für den 12.06.2020! Ein Umtausch ist deshalb nicht notwendig!
Sollten Sie an dem neuen Termin verhindert sein, wenden Sie sich bitte für eine Stornierung direkt an das Ticketsystem RESERVIX
www.reservix.de / Tel.: 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem dt. Festnetz / aus dem Mobilfunknetz 0,60 €).

Lisa Feller hat es geschaft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“
Und das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige „Supermom“hinbekommt! Die Frage ist nur, wie oft darf eine Mutter denn etwas für sich tun, ohne als egoistische Rabenmutter dazustehen?

Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet „Ich komm’ jetzt öfter!“ drängt sich geradezu die nächste Frage auf: Gilt das auch fürs Überleben im erotischen
Alltagsdschungel, zwischen flotter Anmache an der Wursttheke und frivolem Kugelschreibertauschen mit dem Single-Vater beim Elternabend?
„Ich komm’ jetzt öfter!“ ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller. Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst
dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen.

Foto: Stephan Pick (www.pickfotografie)

Tickets buchbar unter reservix.de oder persönlich im Alten Bahnhof Kettwig (Büro)