Telefon:
02054 / 93 93 39

Der Rehabilitationssport umfasst bewegungstherapeutische Übungen, die in Gruppen und unter fachkundiger Leitung durchgeführt werden. Dieses Programm eignet sich für Personen mit Bandscheibenvorfällen oder degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule. Spezielle Übungsprogramme kräftigen und dehnen die umliegende Muskulatur. Ziel ist es, den Rücken zu stärken und beweglich zu halten, sowie Ihr allgemeines Wohlbefinden zu steigern. Teilnehmer, die mit Rückenschmerzen zu kämpfen haben, werden schnell eine Verbesserung ihrer Beschwerden feststellen, deren Nachhaltigkeit mit einer ärztlichen Verordnung zu 50 Übungseinheiten gesichert ist. Die Kurse sind durch den Verband „RehaSport Deutschland“ zertifiziert, d.h. Sie werden für mindestens ein Jahr auf Ihrem Weg zur Schmerzfreiheit durch die Übernahme der Kosten des Rehasports durch die Krankenkasse unterstützt.

Ihr Weg zum Rehasport

1. Gehen Sie zum Arzt und lassen Sie sich eine Verordnung für
Rehabilitationssport ausstellen.

2. Nehmen Sie Kontakt zur Krankenkasse auf und lassen Sie
sich die Kostenübernahme des Rehasports genehmigen.

3. Kommen Sie in unser Büro in der ersten Etage oder rufen Sie uns an,
damit wir im persönlichen Gespräch Ihre Fragen klären und einen
festen Rehasport-Termin für Sie besprechen können.

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Status

Keine Tickets erhältlich.

0 verkauft

Veranstaltungs Details

“Ihr Weg zum Rehasport
1. Gehen Sie zum Arzt und lassen Sie sich eine Verordnung für Rehabilitationssport ausstellen.
2. Nehmen Sie Kontakt zur Krankenkasse auf und lassen Sie sich die Kostenübernahme des Rehasports genehmigen.
3. Kommen Sie in unser Büro in der ersten Etage oder rufen Sie uns an, damit wir im persönlichen Gespräch Ihre Fragen klären und einen festen Rehasport-Termin für Sie besprechen können.

Hier die  Kurstermine

Montag > 8.15 – 9.00 Uhr
> 14.00 – 14.45 Uhr
> 15.00 – 15.45 Uhr
> 16.00 – 16.45 Uhr
> 17.00 – 17.45 Uhr
> 18.00 – 18.45 Uhr
Dienstag > 8.30 – 9.15 Uhr
> 9.30 – 10.15 Uhr
> 16.00 – 16.45 Uhr

16:45 – 17.30 Uhr

17.00 – 17.45 Uhr
> 18.00 – 18.45 Uhr
Mittwoch > 8.15 – 9.00 Uhr
> 9.15 – 10.00 Uhr
> 15.00 – 16.00 Uhr
> 16.00 – 16.45 Uhr
Donnerstag > 8.15 – 9.00 Uhr
> 9.15 – 10.00 Uhr
> 15.45 – 16.30 Uhr
> 16.45 – 17.30 Uhr
> 16.45 – 17.30 Uhr
> 17.45 – 18.30 Uhr
Freitag > 8.15 – 9.00 Uhr
> 9.00 – 9.45 Uhr
> 9.45 – 10.30 Uhr