Beginn
12. Mai 2023 19:30
Ende
12. Mai 2023 21:30
Adresse
Ruhrtalstraße 345, 45219 Essen   View map

Abendkasse & Einlass:
ab 18:30 Uhr

Veranstalter: Interessengemeinschaft Bahnhof Kettwig e.V.
Tickets buchbar unter Reservix.de oder persönlich im Alten Bahnhof Kettwig (Büro – mit der Bitte um Barzahlung) oder bei den Buchhandlungen Decker und Folgner in Essen-Kettwig

Kategorien: ,

Status

verfügbar

0 Has Sold

Veranstaltungsdetails

Spielraum

Berliner Tage Broadway Nights – Musik und Leben von Kurt Weill


Silvia Droste (Gesang)
Michael Kotzian  (Klavier)
Stefan Werni (Kontrabass)

Dreigroschenoper, Mackie Messer, Bertolt Brecht, Broadway, Musical Begriffe, die man sofort mit dem Namen Kurt Weill verbindet. In dem neuen Programm sollte nicht nur der amerikanische Kurt Weill von Welterfolgen wie Speak Low, My Ship oder September Song, sondern auch der Berliner Kurt Weill aus der Dreigroschenoper, aus Mahagonny und Happy End auf die Bühne gebracht werden. Zusammen mit der renommierten Jazzsängerin Silvia Droste entstand so das Trio Spielraum und das neue Konzertformat: Berliner Tage Broadway Nights: Musik und Leben von Kurt Weill. In diesem Konzertformat haben nicht nur Songs wie Mackie Messer, Alabama Song, Surabaya Johnny oder Seeräuber Jenny für das Trio mit Jazzmusikern besetzt einen Platz, sondern wird auch das bewegte Leben von Kurt Weill vorgestellt. Silvia Droste führt dabei durch Kurt Weills Leben, in dem sich Berlin in den 1930er und New York in den 1940er Jahre spiegeln. Weill musste als jüdischer Komponist nach 1933 aus Berlin emigrieren und kam über Frankreich nach New York, wo er ein sehr erfolgreicher Komponist am Broadway wurde. Früh, mit 51 Jahren verstarb er an den Folgen eines Herzinfarktes.Komponist