AKTUELLES

Corona macht auch vor dem Alten Bahnhof nicht halt…

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nutzer des Bürgerzentrums Alter Bahnhof,

wir freuen uns, nach den Herbstferien  alle Kurse können ausnahmslos wieder anbieten zu können. Nicht nur das – es gibt sogar einige neue Angebote.

Selbstverständlich ist für uns, dass Sie alle mit einem guten Gefühl, Freude, vor allem aber sicher wieder an unseren Kursen teilnehmen können, deshalb ist die Einhaltung der Hygiene-Schutzmaßnahmen eine Selbstverständlichkeit für uns.

*********************************************************************************************************************
*********************************************************************************************************************

Hinweise bzgl. Veranstaltungen:

Wir bitten alle Kunden, die noch Tickets für die Veranstaltung der Essener Volksbühne im Alten Bahnhof für den 14.03.2020  haben, diese bis zum 01.11.2020 umzutauschen.

Falls Sie nicht vom Umtausch oder Rückerstattung Gebrauch machen wollen, bitten wir Sie um eine kurze Nachricht ans Bahnhofsbüro telefonisch unter 0 20 54 93 93 39 oder per mail an kontakt@bahnhof-kettwig.de.

Die Veranstaltungen sind ab sofort über unsere Homepage oder direkt über das Ticketsystem rerservix.de buchbar!

Unser nächstes Kulturwochenende steht Ende Oktober an:

Freitag, 30.10.  Oper légère „Fidelio“ um 19.30 Uhr, Zusatzvorstellung: 16.30 Uhr

Samstag, 31.10.  Tree & Leaf und Tim Pani um 19.30 Uhr entfällt

 

Es wurde viel Arbeit investiert, um für die Besucher Corona-gerechte Musik-Erlebnisse zu ermöglichen.
Entgegen der heute schon gültigen Regelung jeden Saalstuhl zu belegen, gehen wir den sicheren Weg und stellen nur 70 Plätze in unserem großen Saal zur Verfügung, also weniger Reihen und entsprechende Abstände zwischen den Stühlen. Wir haben ein Einbahnstraßensystem eingeführt, so dass der Eingang vom hinteren Parkplatz in den Saal 2 vorgesehen ist. Dort ist Platz für Desinfektion und personalisierte Ticketlisten, um dann mit Mundschutz zu seinem Platz zu gelangen. Dort kann der Mundschutz abgenommen werden. Der Ausgang erfolgt dann vorne zum Treppenhaus, dort gelangt man auch zu den Toiletten.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit unserem Publikum!

*********************************************************************************************************************

Am Freitag, dem 27. November 2020 um 20.00 Uhr  findet unser nächstes Konzert aus der Reihe Jazz & More mit Ali Claudi & Eric Richards bei freiem Eintritt im Saal 2 statt.

Und zwar nach dem Motto: Vom Gewölbekeller in den Alten Wartesaal – die Serie Jazz & More steigt auf!

*********************************************************************************************************************

Ersatztermine bei denen die Tickets gültig bleiben:
Lisa Feller 21.03.2020 / 22.03.2020 / 12.06.2020 -> ist auf nächstes Jahr Freitag 23.04.2021 19.30 Uhr verschoben

Alle Tickets für diese Ersatztermine behalten ihre Gültigkeit (auch mit dem alten Datum) – ein Umtausch ist deshalb nicht notwendig.

*********************************************************************************************************************

EVB Theater: neuer Termin Sonntag 15.11.2020 Achtung: 18.00 Uhr
Noch nicht stornierte Tickets vom 14.03.2020 bitte in unserem Büro aus organistorischen Gründen bis zum 01.1.1.2020 umtauschen.

******************************************************************************************************************

Für alle anderen Tickets aus dem Zeitraum März – Juni 2020 gilt folgendes:
Die bei uns im Büro oder bei Buch Decker gekauften Tickets können Sie uns per Post mit Ihrem Namen, Anschrift und Ihrer Bankverbindung zwecks Überweisung zusenden, einwerfen oder persönlich im Büro (keine Barauszahlung).
Bei gebuchten Tickets über das Ticket-Online-Buchungssystem von RESERVIX, wenden Sie sich bitte für eine Stornierung direkt an das Ticketsystem RESERVIX www.reservix.de oder Tel.: 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem dt. Festnetz / aus dem Mobilfunknetz 0,60 €).

*********************************************************************************************************************